Freitag, 5. November 2010

für die kalte jahreszeit - hätte die oma gesagt.

wäsche von asos (bild)/ und von american apparel (bild)

ich weiss schon: high waist ist bereits ein alter hut. dass es der hochgerutschten taille jetzt quasi auch noch an die wäsche geht, ist bei mir zugegebenermassen noch nicht angekommen - dabei wäre es ja vollkommen logisch, unter entsprechend geschnittenen röcken und hosen sich untendrunter ebenfalls trendbewusst zu zeigen. wie siehts bei euch aus? schon dran gewagt an die neue alte länge? 

Kommentare:

Sarah hat gesagt…

Ich liebe liebe liebe diese Dinger!! Da müssen sich die Männer halt dran gewöhnen, oder nicht? :)

enframed hat gesagt…

Schön sehen sie ja schon aus... aber ich werd Zeit brauchen mich dran zu gewöhnen

Katrin hat gesagt…

absolut mein ding!
trage schon seit fast einem jahr high waist unterwäsche und liebe es. das einzige problem: h&m und co ist immer noch auf hüfthöhe.

Anonym hat gesagt…

auch high waist unterwäsche is kinda last year. aber ich trags auch immer noch, weil einfach nix verrutscht und den look find ich auch schön.

Blog-Archiv

UA-36378747-1