Sonntag, 15. Mai 2011

jeansmantra, die zweite.

diese_collage habe ich bryan adams zu verdanken. der fotografierte nämlich für das aktuelle h&m-magazin acht coole Londoner inklusive seiner wenigkeit. und da ich der meinung bin, dass sich quasi alles zum recyclen eignet, habe ich kurzerhand moderedakteurin julia sarr-jamois unter bloggerin bip ling geschoben und mit einer latzhose von daisy lowe versehen. passt doch eigentlich ganz gut zusammen, oder?

Kommentare:

Clairette hat gesagt…

Ich würde dir mal ernsthaft empfehlen, diese Kunstwerke in einem renommierten Kunstmuseum ausstellen zu lassen. Deine ungewöhnlich dynamischen Collagen gefallen mir immer wieder außerordentlich gut!

blica hat gesagt…

danke, das hast du jetzt aber nett ausgedrückt:) der kunstmarkt funktioniert ja leider anders. ich für meinen teil würde außerdem am liebsten collagen für magazine machen - also immer her mit den angeboten;)

Blog-Archiv

UA-36378747-1