Sonntag, 29. Mai 2011

statt kaufhauskandinsky.

t-shirt_mit verfremdetem frida kahlo-portrait von zara (bild)

manchmal bin ich doch noch zu überraschen. zuletzt von einem konterfei der frida kahlo, das sich bei zara zwischen all den knallfarben versteckte. obwohl: verstecken ist eigentlich ganz falsch, es lachte mir vom kleiderbügel förmlich entgegen. und ich: ratlos. wer bitte trägt frida kahlo auf der brust vor sich her? durchgeknallte kunstlehrerinnen oder gar kunstgeschichteerstsemester? oder vermutet zara unter der weiblichen konsumentInnenschaft eine besondere vorliebe für die mexikanische künstlerin, die ihr eigenes leiden so farbenfroh inszenierte? fragen über fragen, ich bin - wie gesagt - ratlos. deshalb gebe ich die frage weiter: was vermutet ihr hinter der kahlo auf der t-shirt-brust?

Kommentare:

Johanna hat gesagt…

ganz klar: oberstufenschülerinnen, die sich mit der künstlerischen inszenierung des scheinbar privaten leids an körper- und liebeskonzepten identifizieren und fk als ihre fürsprecherin verstehen.

kyra zoe hat gesagt…

zara springt auf den "hipster" trend auf
intellektuell sein ist doch jetzt cool oder?
pseudo vorsichhingetragenes kunst interesse oder noch viel schlimmer,
pure ahnnungslosigkeit.

mirikwidi hat gesagt…

Ich würde ja tippen, das kaufen nur welche, die es gar nicht kennen (wenn überhaupt). Aber ich liege mit solchen Tips sowieso immer daneben...

Anonym hat gesagt…

Oh Gott, ich schäme mich grad so. Ich lese den Blog und dachte nur"Supergeil, ein Frida Kahlo T-Shirt, das muss ich haben."
Und nun lese ich Johannas Kommentar und fühle mich so ertappt.

eulen hat gesagt…

der totale ausverkauf. (war sie nicht kommunistin?)

Nanni hat gesagt…

Hello, mein Name ist Nanni. Ich habe ein bisschen durch dein Blog gecrollt und habe etwas gefunden, was ich wirklich sehr gerne auf meine Pinnwand collection bei pinspire.de posten würde. Ich wollte sicher gehen, ob du nichts dagegen hast. Hier ist der Link zu meiner Pinnwand, wenn du Lust hast vorbeizuschauen.http://www.pinspire.de/pin/show/49170

liebe Grüße
Nanni

Blog-Archiv

UA-36378747-1