Sonntag, 8. Mai 2011

die heiße schlacht am kalten buffet.

kik ist besser als wie man denkt. das dachte sich wohl auch die wirtschaftsredaktion der österreichischen tageszeitung österreich und verfasste gleich mal einen artikel rund um ein anzeigenmotiv. versehen wird das ganze zwar mit dem titel preisschlacht um jeans, inhaltlich beschäftigt man sich aber in erster linie mit den denims für damen aus dem hause kik - eine kennzeichnung als inserat sucht man vergeblich. die aktuelle geschichte gibt es hier nachzulesen

* einen spannenden beitrag zum thema "käufliche presse" hat der taz-journalist sebastian heiser geleistet, der in den anzeigenabteilungen großer und kleiner deutschsprachiger zeitungen anklopfte, um verdeckte werbung zu platzieren. wie erfolgreich er damit teilweise war, lässt sich hier anschauen 

   

Kommentare:

katja hat gesagt…

danke für den link zum beitrag des taz-journalisten.

Eveline hat gesagt…

wow...einfach nur...wow

Blog-Archiv

UA-36378747-1