Mittwoch, 9. September 2009

fuuuun times für modebloggerInnen.


modebloggerinnen einmal aufgefädelt von links nach rechts: brooke, lucretia,rebecca,tavi, arabelle von mir skizziert nach einem foto/ faboo.

die welt stand das letzte wochenende mal eben kopf für einige us-amerikanischen bloggerinnen: weardrobe lud 19 modebloggerinnen vier tage lang zum konferieren nach new york ein. was konferieren in diesem kontext heisst? new york city sight seeing, blogging workshops, photography tutorials, shopping and collaborating beschreibt the weardrobe das programm - und das alles mit kräftiger unterstützung diverser sponsoren. bei durchsicht der entsprechend üppig ausgefallenen fotodokumentation sieht das ganze aus wie eine shopping-exkursion mit kleinen ausflügen ins do-it-yourself-fach. oder um es in den worten einer der teilnehmerinnen auszudrücken: fuuuun times: sieht so also die zukunft des modebloggens aus?

Kommentare:

Mary hat gesagt…

yeah, you know - it's all about SHOPPING!

michaela hat gesagt…

Tavi wirkt relativ gelangweilt würde ich sagen ;-)

sas hat gesagt…

ich will auch!

Minou hat gesagt…

ja so sind sie wohl, die amerikaner :)da gehen die deutschsprachigen blogger das ganze doch etwas gewissenhafter an - dichter und denker halt........

BelleOnEarth hat gesagt…

Coole Idee die Skizze,

Blog-Archiv

UA-36378747-1