Donnerstag, 15. Oktober 2009

über den europäischen tellerrand blicken.


liu wen im editorial body graphics in vogue china, juni 2009 (detail) und portrait der chines. kaiserin xiao yi chun (1727-75).

eigentlich interessieren mich models ja eher nicht die bohne, aber liu wen macht in dem von mir wiederentdeckten editorial, das im juni diesen jahres in der chinesischen vogue erschien, doch eine recht gute figur. das ist zugegebenermassen nicht ausschliesslich ihr zu verdanken, sondern auch dem phantastischen stylisten, der auf abgebildetem photo auf eine wilde klamottenzusammenstellung von gareth pugh, yves saint laurent, bernhard willhelm, junya watanabe und rick owens setzt. und da ich ja absurde querverbindungen liebe, daneben mal eben ein portrait der chinesischen kaiserin xiao yi chun aus dem 18. jahrhundert, das meiner ansicht nach zumindest optisch eine wunderbare ergänzung zu frau wen darstellt. und um den kleinen blick über den europäischen tellerrand hinaus abzuschliessen, lege ich wirklich jedem noch ans herz, sich den rest des editorials anzuschauen, denn das lohnt auf alle fälle.

editorial body graphics (vogue china, juni 2009)
fashion editor/stylist: jacob k
model: liu wen
photographer: josh olins

Kommentare:

mahret hat gesagt…

nice!

CARMENCITA hat gesagt…

ich hatte diese weithergeholten assoziationsketten bereits ein wenig vermisst..:)

Blog-Archiv

UA-36378747-1