Sonntag, 19. Juni 2011

die wunderbare welt der josefin.

bloggerin josefin arestav weiss sich anzuziehen in wahlweise gareth pugh, ann demeulemeester oder margiela (bild/ bild/ bild)

josefin arestav ist eine dieser schwedischen modebloggerinnen, die natürlich die besten voraussetzungen hat, dass ihre outfits allerbestens zur geltung kommen: so wickelt sich die gerade mal 18jährige die creme de la creme internationalen modedesigns um den dünnen körper und schaut in der regel einfach sehr gut dabei aus. nun könnte man natürlich einwenden, dass das josefin`sche styling eben vor allem von ungewöhnlichen stücken à la margiela oder ann demeulemeester lebt. da ist sicher auch was dran, aber eben nicht nur: so startete die bloggerin auf ihrem blog fashionsphere ein experiment - von ihr als expherement bezeichnet - in dem sie einzelne kleidungsstücke auf unterschiedliche tragetechniken untersucht. den anfang macht übrigens einer dieser vorne lang-hinten kurz-cardigans, den josefin auf vier verschiedene arten knotet und zurechtwickelt. die endergebnisse: fantastisch - sowas schaue ich mir gerne an!  und ihr?
 

Kommentare:

susan hat gesagt…

Das ist immer alles so ein 'Ich wäre gern Model, dafür langt's aber nicht, egal. Ich setze trotzdem das Modelface auf'. Mehr ist das letztendlich doch nicht. Peinlich, peinlich.

blica hat gesagt…

...über den aufgesetzten modelblick kann ich hinwegblicken. an den klamottenkombinationen erfreue ich mich trotzdem:)

ge.sty.lt hat gesagt…

Darüber kann ich auch hinweg sehen :-) Vielen Dank für den Tipp, den Blog kannte ich noch gar nicht!

ALMA hat gesagt…

Ich finde auch nicht, dass das jetzt unbedingt so schrecklich ausschaut - sind tolle Ideen dabei!
Und vielen Dank für den Tip! Ich hatte sie einmal bei "The Sartorialist" erspäht - und war schon da begeistert!

Kleider-Fee hat gesagt…

Ich finde auch der Blick ist in Ordnung, immerhin wird hier Mode präsentiert wo auch ein verschobener Blick das Ganze interessanter gestaltet!

Raban hat gesagt…

Vor allem der erste Look gefällt mir wirklich gut, auch die restlichen Bilder sind schlicht aber trotzdem nicht langweilig. Gute Auswahl ;)

Werde mir wohl mal seine Homepage ansehen.

Raban
http://rottenuniverse.blogspot.com/

gerlinde hat gesagt…

oh shit, muss die reich sein!!

Blog-Archiv

UA-36378747-1