Freitag, 6. Februar 2009

tilda mal wieder.


die 59. berlinale wurde gestern abend eröffnet, mit dabei: tilda swinton als jurypräsidentin. (foto: axel schmidt/ ddp)

um tilda swinton komme ich derzeit nicht herum: da ich zugeben muss, dass rote teppiche und blitzlichtgewitter mich durchaus nicht unbeeidruckt lassen, hab ich gestern abend
natürlich den fernseher eingeschaltet und die eröffnung der berlinale angeschaut. und tilda swinton (was das für ein kleid, das sie da trug, war, hab ich noch nicht rausbekommen) hat mich mit ihrer präsenz mal wieder umgehauen.
wer nicht genug bekommen kann von ihr, dem seien zur abwechslung wieder einmal einige fernsehtipps ans herz gelegt: 3sat widmet der schauspielerin gleich mal eine ganze filmreihe, fast jeden abend kommen wir somit in den genuß, tilda swinton am bildschirm zu haben. los gehts heute abend um 22:25 uhr mit young adam, zusammen mit ewan mcgregor. natürlich auf 3sat.

Kommentare:

Schokobärchen hat gesagt…

Hey,
guck mal hier:
http://www.redcarpet-fashionawards.com/2009/02/runway-to-berlin-film-festival-opening.html

Das Kleid ist von Thakoon Spring 2009...

blica hat gesagt…

super, danke für den hinweis!

Blog-Archiv

UA-36378747-1