Samstag, 28. Februar 2009

keramikvasen von jil sander.


jil sander: fw2009/10.


jil sander: fw2009/10.

ich gebe mich geschlagen: den verweis auf anlehnungen der winterkollektion 2009/10 raf simons für jil sander an die organischen vasenformen des französischen keramikkünstlers pol chambost übernehme ich sehr gerne: da gibt es die streng körperanliegenden modelle, aber auch immer wieder entwürfe, die mit voluminösen ausbuchtungen und asymmetrisch gerundeten mantelverschlüssen aufwarten. was neben dem ganzen organischen und runden sonst noch ins auge sticht: spitz, die schuhe sind eindeutig spitz...und teilweise sogar flach!


pol chambost, vase corolle.


jil sander: fw2009/10. (fotos: style.com)

1 Kommentar:

fashion.glade hat gesagt…

Schön mal keine Killer-High Heels zu sehen.

Blog-Archiv

UA-36378747-1