Donnerstag, 28. Juli 2011

das märchen von jake und rosemary.

corinne_day, miu miu kampagne spring 1994 (rosemary ferguson) (details bild)/ jake und dinos chapman, fuck face, 1994 (details bild)

während model rosemary ferguson mitte der 90er auf corinne days` kampagnenbildern für miu miu verträumt auf orangefarbenen tagesdecken herumliegen durfte, provozierten die young british artists jake und dinos chapman bereits mit ihren mutierten kinderschaufensterpuppen. wer hätte damals schon geahnt, dass jake, der jüngere der beiden chapmanbrüder, und model rosemary zehn jahre später als lässiges vorzeigepaar vor dem altar landen und zuletzt auf kate moss` hochzeitssause ihre mittlerweile drei töchter als brautjungfern ausleihen würden? das nennt man dann wohl geschichten, die das vereinigte königreich schrieb.

Kommentare:

Lynn and Horst hat gesagt…

schau mal, das schreit doch nach dir http://www.tumblr.com/photo/1280/8166859522/1/tumblr_lp0do3zBHJ1qa2nzs

Lea hat gesagt…

rosemary ist wunderhübsch! aber was ist das denn für ein männchen!? Abartig! achso, schaut doch mal rein: http://fashion-monkie.blogspot.com/

Anonym hat gesagt…

Bin ich die einzige, der die Schuhe vom Penis-Pinoccio bekannt vorkommen? :-)

life in front of observation cameras hat gesagt…

Also das "Fuck Face"-Männchen ist wirklich verstörend!

Blog-Archiv

UA-36378747-1