Dienstag, 6. Dezember 2011

es gibt ihn doch noch, den arm in der hüfte.

im_onlineshop von h&m gibt es bizarre posen zu bestaunen (bilder h&m)

was soll einem dazu noch einfallen: h&m bevorzugt in seinem onlineshop der einfachheit halber bizarr montierte modelversatzstücke - da kann es dann auch mal passieren, dass die hand ausrutscht und da sitzt, wo sie nicht hingehört. ob sich wohl so jemand zum kauf animiert fühlt? 

* vor einigen monaten habe ich den asos-onlinekatalog auf seine posen untersucht,  nachzulesen hier.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Also ich bin so einige Jahre alt und ich finde es trotzdem toll, so dazu stehen, den Arm an der Hüfte. Gibt es etwas Lässigkeit, wo soll ich denn mit den Armen auch hin? Wenn man sich so beobachtet ist diese Alltäglichkeit einfach normal

Bimbi hat gesagt…

:)

://www.anothermag.com/loves/view/15492/Dopey_Fashion_Poses_Sassy_Magazine_1993

Eveline hat gesagt…

=.=

Blog-Archiv

UA-36378747-1