Donnerstag, 1. Dezember 2011

apropos blogsphäre.

da soll man noch mitkommen: die deutschsprachige (und natürlich nicht nur die) modeblogsphäre ist einem permanenten wandel unterlegen. es herrscht ein kommen und ein gehen - und zugegebenermaßen macht diese fluktuation das online ja auch so spannend. da aber blogs in der regel zeitfressende unbezahlte nebenbei-projekte sind, ist es völlig normal, dass da einige zwischendurch adieu sagen. traurig ist das dann aber doch, wenn zum beispiel karen auf grapes ihren abschied aus der blogsphäre verkündet oder julia stelzner ihre blogpausen erklärt. viele der bloggerInnen, deren blogs ich (in der regel allabendlich) lese, kenne ich gar nicht. und dennoch gibts da blogsympathien - aus ganz unterschiedlichen gründen. das leben im online ist schließlich genauso echt wie das sogenannte reale dasein. glücklicherweise werden aber auch neuanfänge gemacht. und zwar auch von denen, die schon lange mit dabei sind: mahret fängt gerade auf modekoerper neu an und katharina sucht einen blogsponsor,  um ihr blog i love ponies auszubauen. das lässt mich dann doch irgendwie hoffen, dass das bloggen mehr als ein zwischenzustand sein kann. und dass die nische modeblog nicht nur reserviert ist für die 16jährigen. wäre ja auch zu schade.

* ich freue mich übrigens sehr, sehr, sehr über hinweise auf neuentdeckungen und lesenswerte neue blogs, die ich eventuell nicht am radar habe!

Kommentare:

Cloudy hat gesagt…

ich finde es grandios, dass Mahret weitermacht! ...und selbst ich fühle mich mit meinen 25 Jahren in der Blogosphäre manchmal so unendlich alt!

Anja Krystina hat gesagt…

Jaja, die Kinderblogger. Aber das Internet ist nunmal ein freier Raum, in dem sich jeder entfalten darf, wie er möchte. Denoch ist es immer eine Wohltat, Blogs wie Panda Fuck oder das von den Mädels von Sofranni Finesse zu lesen.

blica hat gesagt…

@ anja krystina, natürlich, das ist ja auch gut so, dass sich jedeR mehr oder weniger frei präsentieren kann. aber eine meinung darf man ja trotzdem dazu haben, oder? ;-)

Lea hat gesagt…

Sisterbeats.blogspot.com ist mein momentaner Lieblingsblog. Die Bloggerin Vicky schreibt zwar nicht so viel, inspiriert mich dafür aber immer wieder mit ihren tollen Outfits =)

Blog-Archiv

UA-36378747-1