Samstag, 21. Juli 2012

wie begossene pudel.

cos_lookbook_2012 (bilder)

wenn die kleidung bei cos schon so minimalistisch daherkommt, dann muss zumindest das styling irgendwie als  hingucker funktionieren. das modehaus balenciaga startete haartechnisch bereits mit kunstvoll angefetteter optik in den sommer, nun lässt cos  männliche wie weibliche models wie begossene pudel mit glänzendem mittelscheitel da stehen und sitzen. ich mag den visuellen bruch des lookbooks mittels gesträhnter mähne ja sehr, wie geht es euch damit?
  

Kommentare:

Nico hat gesagt…

So etwas fände ich bei prächtigen Haute-Couture-Kleidern mal mutig oder zumindest interessant. Hier wirkt es einfach unscheinbar! Solche Mädels sehe ich jeden Tag auf der Straße, da brauche ich nicht ins Lookbook gucken. Schade, 08/15!

Monica T. hat gesagt…

wie spock sagen würde: faszinierend! bin ganz bei dir und finde demonstatives careless-styling erfrischend, angesichts des permanenten vital-diktats.

Blog-Archiv

UA-36378747-1